Freitag, 25. Februar 2011

"Impfen oder nicht impfen?" - das ist keine Frage!

Da die Unsicherheiten zu Fragen wie "Sollte nachgeimpft werden?" - "Wenn ja, wie oft und wann?" und "Welche Impfstoffe sind sinnvoll?" groß sind, möchte ich auf den Ratgeber von Monika Peichl aufmerksam machen.

Dieses Buch sollte in keiner Katzenbibliothek fehlen!

Per Bildklick erhaltet ihr nähere Informationen auf der Seite von Buchpreis 24.de.



Nachtrag: 2016 ist eine Aktualisierung von Monika Peichl erschienen. Sie trägt den Titel "Katzen impfen - Der kritische Ratgeber". Wer sich für meine Rezension interessiert, findet sie hier (die Seite wird in einem neuen Fenster angezeigt).

Kommentare:

  1. Ich denke, "überhaupt nicht impfen" ist kein Thema. Eine Grundimmunisierung ist für mich eine Selbstverständlichkeit.
    Gerade die Parvovirose hat nichts an ihrem Schrecken verloren :( - und leider ist jede Impfung auch kein 100%-Schutz.

    AntwortenLöschen
  2. Da stimme ich dir zu, liebe Heike! Impfen mit Verstand ;) ist unabdingbar. Zumal inzwischen viele Resistenzen aufgebaut und/oder Bakterien- und Virenstämme eingeschleppt wurden, die es bis vor wenigen Jahren bei uns überhaupt nicht gab. Leider zeigt es sich aber immer wieder, dass viele Tierärzte immer noch "draufhauen, was nur irgend geht" ...

    Ich bin gespannt, wie du das Buch findest!

    Knuddler für deine Süßen!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe AnnaFelicitas, also mir wäre das zu gefährlich, meine Haustiere mit Verstand zu impfen. Die würden dann den Kühlschrank plündern. Im Internet Freundinnen und Futter bestellen und wahrscheinlich wär' immer Party wenn ich aus dem haus gehe *kicher*

    Mit nicht ganz so ernsten Grüßen
    Rainer

    AntwortenLöschen
  4. :0))) Du bist herrlich, lieber Rainer! Vielen Dank für deinen humorigen Beitrag, der mir zeigt, dass du unter keiner Schreibblockade leidest. Den Göttern sei Dank!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas