Montag, 21. März 2011

Ein erster Erfolg!


Tut richtig gut, nicht?! ;)
 
Aber es kommt noch besser! Denn die gestrige Landtagswahl in Sachsen-Anhalt hielt einige Überraschungen für uns parat: Nr. 1 - Die Menschen in Sachsen-Anhalt sprachen den Grünen ihr Vertrauen aus und gaben ihnen mit ihren Stimmen neun Sitze in ihrem Landtag! Nach 13 Jahren ohne Sitz, sind diese 7,1% ein grandioser Erfolg für die innovativste Partei Deutschlands! Nr. 2 -  NPD und FDP scheiterten an der Fünfprozenthürde. Demokratie ist manchmal zwar ganz schön nervenaufreibend, aber solche Ergebnisse zeigen, das Gute bahnt sich seinen Weg!

Danke Sachsen-Anhalt - ihr habt ein Zeichen gesetzt! 
     
Und wir schauen jetzt (doppelt) gespannt auf Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz und die am kommenden Sonntag dort stattfindenden Wahlen ;)

Kommentare:

  1. Wo ist bei Dir bloß der "I like" button? ;)

    Interessant zu beobachten waren die Reaktionen der vier von der NPD geschickten Vertreter vor dem Monitor im Landtag. *lol*

    lG,
    Daniel

    AntwortenLöschen
  2. "I like"??? lieber Daniel?

    Habe ich (leider) nicht gesehen, aber ich denke, dass ihnen alles aus dem Gesicht gefallen ist, oder? Gut so!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Das es die NPD überhaupt gibt ... ich verstehe es nicht. Ich bin auch immer wieder überrascht, dass die Linken im Osten so großen Zuspruch haben.

    Interessant wird BW am nächsten Sonntag.

    Ehrlich gesagt, wenn hier Wahlen wären ... ich wüsste nicht wen ich wählen sollte :/

    Grün wäre nicht einmal eine Alternative, denn so einige erneuerbare Energien wollen die auch nicht haben (u.a. Windräder - zu laut, verschandeln das Bild, falscher Ort ... ). Grün ist für mich immer irgendwie "dagegen" und zeigt keine Alternativen auf.

    Mich stört auch dieses gegeneinander anwettern. Anstatt das alle einmal und gerade bei brisanten Themen, welche über Jahre/Jahrzehnte geplant/bestimmt werden, zusammen arbeiten und ihre sonstige Antipartie mal stecken lassen ;)

    Schauen wir einmal gespannt in Richtung Sonntag ;)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,

    herzlichen Glücckwunsch, wir brauchen den Genkram nicht, ich esse gerne wie zu Oma und Opas Zeiten...
    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marlene,

    ich denke, dass die Grünen im Moment die einzigen ernstzunehmenden Politiker sind, was Umweltbelange betrifft. Außerdem gäben erfolgreiche Wahlen diesen Menschen endlich die Chance uns (!!!) zu zeigen, was wirklich in ihnen steckt ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rainer,

    ich ebenfalls. Es geht doch nichts über gute Landküche ;)

    Herzlichen Glückwunsch auch dir!!
    Ich bin sooooo glücklich :)))

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Aloha,

    Der "Gefällt mir"-Button natürlich (bekannt aus Facebook). :)

    lG,
    Daniel

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas