Mittwoch, 16. März 2011

"Impfen oder nicht impfen?" - Eine Ergänzung

In meinem Post "Impfen oder nicht impfen?" - das ist keine Frage! habe ich im Februar auf das Buch von Monika Peichl "Haustiere impfen mit Verstand" aufmerksam gemacht. Hinzufügen möchte ich heute ihre Webseite "Homepage von Ferdl und Kaspar Peichl", sowie deren Unterseite "Haustierimpfungen.de".

Monika Peichls Buch "Katzen impfen mit Verstand" wird, da es nicht mehr aufgelegt wird, meist zu von Gier gezeichneten Fantasiepreisen angeboten. Heute gesehen: Booklooker  (€ 99 + Versand) und Amazon (€ 150 + Versand). Trotzdem lohnt es sich, weiter im "Gebraucht abzugeben" nach diesem Buch Ausschau zu halten, weil es offen und ehrlich aufklärt und die Dinge beim Namen nennt. In meinen Augen ist es das Allerbeste, was je zum Thema Impfen geschrieben wurde.

Ob es irgendwann eine Neuauflage oder eine Überarbeitung geben wird? Davon bin ich fest überzeugt!



Fluffy Junior vor unserem Exemplar 


Zum Thema Impfen ist 2007 ein Pfotenhieb-Artikel erschienen, welcher am Sonntag um zwei Buchvorschläge bzw. deren Besprechung erweitert wurde. Ob sie eine echte Alternative zu "Katzen impfen mit Verstand" darstellen, vermag ich, da ich keines der beiden gelesen habe, nicht zu sagen.  

Monika Peichl
"Homepage von Ferdl und Kaspar Peichl" 
"Haustierimpfungen.de" 

"Update Haustierimpfung"    Linkkorrektur 2013

 
Pfotenhieb
 "Wieviel Impfen muss sein?"  




Nachtrag: 2016 ist eine Aktualisierung von Monika Peichl erschienen. Sie trägt den Titel "Katzen impfen - Der kritische Ratgeber". Wer sich für meine Rezension interessiert, findet sie hier (die Seite wird in einem neuen Fenster angezeigt).

Kommentare:

  1. Liebe Anna,

    vielen Dank für diese Hinweise, dich gut gebrauchen kann, da mich ja drei Katzen gleichzeitig dressieren.

    Allerdings finde ich unter dem Link: http://www.buchpreis24.de/isbn/9783981125948
    jede Menge normal bepreiste Buchangebote... Vielleicht waren das bei Booklooker Ausreißer?

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Rainer,

    es freut mich sehr, dass mein heutiges Post hilfreiche Hinweise für dich enthält!

    Für deine Mühe, auf Recherche zu gehen, danke ich dir von Herzen. Die Fantasiepreise werden jedoch für das Buch "Katzen impfen mit Verstand" verlangt. Schau mal bitte: http://www.buchpreis24.de/isbn/9783981125924 Ich habe jetzt vorsichtshalber einen Absatz gesetzt, denn man liest wirklich leicht drüber.

    Viele Knuddler und Krauler für deine Dompteure und dir einen schönen Abend.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,

    also das ist ja echt frech. Da sollten die Verlage doch eine ebook Version auf den Markt werfen...

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Rainer,

    das haben nicht die Verlage zu verantworten, sondern diejenigen, die diese Preise verlangen. Oft sind es Privatleute, manchmal aber auch Buchläden.

    Bei Amazon ist übrigens zwischen meinem obigen Kommentar und diesem ein neuer Anbieter hinzugekommen, der "nur" € 79,90 verlangt ...

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas