Samstag, 16. April 2011

Katzenzeichentrickmagie

Sie haben die Welt im Sturm erobert und sich auf Samtpfoten in die Herzen der Menschen geschlichen. Katzen sind einfach überall anzutreffen und sie haben selbst die Größten der Geschichte um ihre kleinen Pfötchen gewickelt. Einer von ihnen war zweifellos Walt Disney. Ein Strich, ein Stubs und schon trieben die Siamkatzen Si und Am in "Susi und Strolch" oder Kater Karlo, der finstere Gegenspieler von Mickey Mouse, ihr Unwesen in seinen farbenprächtigen Fantasiewelten. Ebenfalls Disney-Kinder und überhaupt nicht böse, sondern der reinste Liebreiz: Die Aristocats! Mein erklärter Liebling ist übrigens der knuddelige Toulouse.

Weitere berühmt gewordene Schnurrbartträger sind zweifellos:
Fritz the Cat, Felix, Garfield und Asrael (Kater des Zauberers Gargamel aus "Die Schlümpfe") sowie natürlich Tom ("Tom & Jerry") und Sylvester ("Sylvester und Tweety"). 
 
Einer meiner liebsten Helden aus dem Genre des Zeichentricks heißt Top Cat (kurz T.C.). Die gleichnamige Fernsehserie, bestehend aus dreißig Episoden, lief 1961 - 1962 in den USA zur Hauptsendezeit auf ABC. Top Cat ist ein, mit allen Wassern gewaschener, in einer Mülltonne wohnender Straßenkater, welcher sich nur zu oft in ausweglos scheinende Situationen bringt, aus denen er sich jedoch mit viel Witz und einer gehörigen Portion Frechheit, oder der Hilfe seiner Gang, herauszulavieren versteht.


"The Making of Top Cat"
http://www.123video.nl/123video_emb.swf?mediaSrc=347016


Wer statt des "Making-of" lieber gleich einen Film sehen möchte, dem empfehle ich den Wechsel auf die Seiten von 123video.nl - dort sind die folgenden 10 Episoden im Original und in voller Länge zu sehen: "Hawaii Here We Come" - "Maharajah of Pookajee" - "All That Jazz" - "The $1,000,000 Derby" - "The Violin Player" - "The Missing Heir" - "Top Cat Falls In Love" - "A Visit From Mother" - "Naked Town" - "Sergeant Top Cat"


"Top Cat in der Werbung"
http://www.123video.nl/123video_emb.swf?mediaSrc=347017


T.C. war so populär, dass die Firma Kellogg sogar einige Werbespots mit ihm schaltete!

Kommentare:

  1. stimmt Anna sind ganz besondere Wesen
    Der Kater Toulouse ist ein wunderbarer Kater,den mochte ich auch .
    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, vielleicht wage ich mich mal an eine kleine Katzenanimation. Du bist die erste, die sie zu sehen bekommt, weil du dich richtig gut mit Katzen auskennst. Quasi als Berater! :D

    Herzliche Grüße aus dem Spinnstübchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,

    über Tom und Jerry konnte ich immer sehr lachen, als ich noch jünger war. Katzen in Cartoons sind eine Quelle von Spass und dieser Artikel hier ist sehr informativ *lächel*

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Katerchen,

    je älter ich werde, desto zauberhafter finde ich die Aristocats. Früher fand ich sie gar nicht so toll.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gudrun,

    uijuijui ... Du traust mir aber etwas zu. Danke sehr! Ich bin dir natürlich sehr gern behilflich, denn deine Kunst mag ich sehr. Aber DAS weißt du ja!!

    Auch dir einen schönen Sonntag mit viel Sonne und fröhlichem Vogelgezwitscher ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Rainer,

    auch Comics halten Spiegel vor, findest du nicht? ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Ooooch die Aristocats habe ich geliebt!
    Den Film könnte ich mir mal wieder anschauen :-)
    Auch dn untergroßen Garfield mochte ich sehr ;-)

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas