Sonntag, 5. Juni 2011

Ein Pfötchen in meiner Hand: Neuigkeiten

 

Hallo liebe Katzenfreunde und Unterstützer unseres Hilfsprojektes "Ein Pfötchen in meiner Hand",

in dieser Woche gibt es keine Neuigkeiten "in klingender Münze" über die wir berichten könnten, denn der Inhalt unserer gemeinsamen Spardose liegt unverändert zur Vorwoche bei € 41,08. 

Wir möchten euch aber schon einmal verraten, dass wir geplant haben, am Ende des Quartals einen der Vereine, der sich der geretteten Tiere aus Greifenstein angenommen hat, unterstützen zu wollen. Wegen der ungewöhnlichen Situation, auf einen Schlag so viele Tiere auf einmal aufnehmen zu müssen, ist die Tierheimleitung dieses Vereins sicher mehr als froh, wenn zusätzliche Unterstützung von außen kommt. Besonders im Hinblick darauf, dass schon bald verwaiste Katzenwelpen und, wegen der bevorstehenden Urlaubszeit, eine Vielzahl ausgesetzter Tiere zu erwarten sind.

Da allerdings auch viele Züchter von Ragdolls und Heilige Birma spenden, bleibt abzuwarten, ob wir unseren Beitrag nicht auch einem anderen Tierschützer zukommen lassen können. Angesichts der Tatsache, dass wir erst nach Auszahlung der Provision aktiv werden können, beobachten wir also das Geschehen weiter und informieren euch zeitnah, sobald wir mehr wissen.

Letzte "Greifenstein-Artikel" im Zauberwesen-Tagebuch:

Hier wurden  die Katzen aufgenommen:
Ohne Webseite:
Tiernothilfe Breuna (Kontakt: db-grebenstein@gmx.net Tel.: 0160-95913373  

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für ihr Interesse und ihre Unterstützung – gemeinsam sind wir stark und können etwas bewegen!

Anna & Christina
www.zauberwesentagebuch.com * www.zauberwesen.eu
www.stoppelhops.wordpress.com

Kommentare:

  1. Ich finde es gut, dass ihr die Taler einem Verein gebt, welche sie gerade dringend benötigen :)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich sehr liebe Marlene. Schließlich ist ein Teil von ihnen durch deine Einkäufe zusammen gekommen!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas