Samstag, 2. Juli 2011

Ein Pfötchen in meiner Hand: Ein Nachtrag zum letzten Beitrag

 

Hallo liebe Katzenfreunde und Unterstützer unseres Hilfsprojektes "Ein Pfötchen in meiner Hand",

heute gab es einen überaus lieben, aber auch äußerst überraschenden Kommentar auf unseren Beitrag "Ein Pfötchen in meiner Hand: Quartalsabrechnung und Abstimmungsergebnis" vom 01. Juli. Bitte schaut gleich mal nach. Wir hoffen, dass ihr euch ebenso sehr wie wir über ihn freuen werdet, und dass ihr mit unserer Antwort einverstanden seid!

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für ihr Interesse und ihre Unterstützung – gemeinsam sind wir stark und können etwas bewegen! 

Anna & Christina
www.zauberwesentagebuch.com * www.zauberwesen.eu
www.stoppelhops.wordpress.com

Kommentare:

  1. Das ist ja toll! Und wie ich mich mitfreue - tolles feedback!

    Und noch was liebe Anna,

    ich versteh deine Gründe vollkommen und finde es daher auch völlig in Ordnung, dass du den Award nicht annimmst! Es ist für mich absolut kein Grund traurig oder böse zu sein!
    Dein Blog gehört zu denen, die ich sehr gerne lese, daran wird sich mit Sicherheit nichts ändern!

    Dir auch alles Liebe und noch ein schönes Wochenende! Viele Grüße, Mae

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön, habe es gerade gelesen und freue mich einen kleinen Teil dazu beigetragen zu haben!

    Mir scheint, ihr habt genau das richtige Näschen für den Empfänger der Spende gehabt.

    Ganz herzliche Grüße an das Team vom Tierheim Dillenburg
    und ein Dankeschön an Anna & Christina für euer Engagement!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar liebe Mae. Es ist schön deine Freude zu spüren :)

    Ich danke dir für dein Verständnis und ich freue mich, dass du auch weiterhin gern vorbeischaust!

    Hab einen schönen Sonntag und auf bald.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Darüber darfst du dich nicht nur freuen, liebe Katharina, du darfst auch stolz darauf sein, Teil eines Ganzen zu sein, der mithilft die Dillenburger zu unterstützen :)

    Näschen ist übrigens gut! Ich kann dir nämlich verraten, dass das "Näschen" eine gute Seele im Hintergrund ist, die jemanden kennt, der jemanden kennt. Wir bekommen unsere Information also beinahe aus erster Hand.

    Wir danken dir ;)

    Viele liebe Sonntagsgrüße und ...

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas