Freitag, 15. Juli 2011

fnnf 1507/15

Vergrößerung aller Bilder per Bildklick

Die Hain-Schwebfliege (Episyrphus balteatus) kann bei uns recht häufig beobachtet werden und gilt bei Gärtnern als Nützling. Die Larven dieses wunderschönen Insekts verputzen, ebenso wie die Larven der Marienkäfer, bis zu ihrer Verpuppung hunderte von Blattläusen. Im Erwachsenenstadium ernähren sie sich dann von Nektar und Pollen, wobei sie wegen ihres kurzen Rüssels auf offene Blüten angewiesen sind. Sie suchen daher bevorzugt Dolden- und Korbblütlern auf. Ihre schwarzgelbe Zeichnung führt oft dazu, dass sie im ersten Moment mit Wespen verwechselt werden. Tatsächlich gehören sie jedoch zu den Fliegen und sind vollkommen ungefährlich.

*


Kommentare:

  1. Huih Anna, das gelb springt mir direkt ins Auge, kein Wunder das sich das kleine Lebewesen dort wohl fühlt.
    Toll aufgenommen,
    Liebe Grüße Olivia und ganz viel Streicheleinheiten für deine Zauberwesen

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Foto von der Schwebefliege. Davon schwirren bei mir im Garten auch immer welche von Blüte zu Blüte. Sehr nützliche Tierchen und Du hast sie toll eingefangen.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  3. Ganz schön gelb, gell Olivia?! Aber es stimmt, Schwebfliegen lieben Löwenzahn und sind in dessen Nähe häufig anzutreffen.

    Danke für die Streicheleinheiten. Die Zauberwesen haben sie sehr genossen.

    Knuddler für dein Zaubermädchen und dir ein sonniges Wochenende.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Soni,

    ich schaue diesen kleinen Schwirrern zu und zu gern zu, weil ich ihr Flugverhalten sehr faszinierend finde.

    Danke :)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Das die Larven auch Blattläuse essen..DANKE habe ich nicht gewusst..

    einen LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anna,
    Schwebfliegen gibt es bei uns immer in rauhen Mengen. Manchmal nisten sie irgendwo im Wintergarten, das kann dann lästig werden. Aber ihre Larven sind prima Blattlausvertilger, deshalb sind sie mir im Garten willkommen. - Schönes Foto!
    Lieben Gruß
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  7. Das tun sie in der Tat liebes Katerchen. Du darfst dich also immer freuen, wenn Schwebfliegen an dir vorbeisausen ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Elke,

    ein Wintergarten - wie schön! So einen hätte ich auch gern ;) Aber was nicht ist, kann ja noch werden!!

    Danke für deinen Gruß, über den ich mich sehr freue!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  9. Danke für dieses Posting. Wieder was gelernt!

    Und das Foto ist auch toll.

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Gern geschehen liebe Manu. Ich verbinde gern das Angenehme (schöne Fotos) mit dem Nützlichen (Hintergrundinfos) und freue mich, wenn das auch ankommt!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Das die Blattläuse fressen, hab ich auch nicht gewusst.. Danke für die Info! Das Foto ist dir auch wieder genial gelungen!

    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  12. Danke dir liebe Elke. Es freut mich, dass es dir gefällt!

    Schwebfliegen finde ich außerordentlich interessant und ich habe gestern einige vor die Linse bekommen, die mich wieder staunen ließen!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas