Samstag, 6. August 2011

Das Geheimnis ist gelüftet:

Katzen stammen von Engeln ab!

 Vergrößern per Bildklick

Kommentare:

  1. Liebe Anna ,

    es kann ja nicht anders sein, wenn man sich Babyli so betrachtet.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Sind seine Flügelansätze nicht einfach knuffig, liebe Caro? ;)

    Wünsche euch auch ein schönes Wochenende!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Na das ist doch so was von logisch. Hast du jemals daran gezweifelt, liebe Anna?

    Wünsch´ dir einen schönen Sonntag, Mizi

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm ... *sehr skeptisch guck* Also, die Mizi hat ja seit kurzem so einen bestimmten "Familienzuwachs", da würde ich jetzt vor die engelige Abstammung eher ein B pflanzen, dann stimmt's. *fg*
    Und ich glaube, sooo selten sind derartige Katzen auch nicht. Es muss also eine zweite Abstammungslinie geben, sprich die B-Engel. *g*

    Wünsch Euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Tatzelwurm

    AntwortenLöschen
  5. Erklärende Ergänzung:

    http://diekatzelaesstdasmausennicht.over-blog.de/article-wenn-es-der-fiepsli-langweilig-ist-81032109.html

    AntwortenLöschen
  6. Natürlich nicht liebe Mizi ;) Warum auch!

    Danke, den wünsche ich dir und deinem wundervollen Trio ebenfalls.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Von den (B)Engeln habe ich auch schon gehört, liebe Tatzelwurm^^ Allerdings glaube ich, dass die kätzischen Vertreter zur Kategorie der Drollinger gehören, also vollkommen harmlos sind und nur ab und zu zu (dann auch eher niedlichen, denn bösen) Kapriolen neigen! :))

    Hab einen besonders schönen Sonntag!!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. *lach*

    Liebe AnnaFelicitas,

    okay, auf Drollinger können wir uns auch einigen.

    Einen angenehmen Start in die neue Woche, liebe Grüße, Tatzelwurm

    AntwortenLöschen
  9. Ich danke dir, liebe Tatzelwurm, und wünsche dir ebenfalls einen schönen Start in die Woche!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. :)

    wie konntest du nur daran zweifeln ;)

    Kennst doch das Buch "Engel können schnurren " ;) ;)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
  11. Aber jaaaaaaaaaaa!!!!!
    Das wissen sogar die Bären ;)

    Bezaubert - verzaubert

    grüßt
    lieb

    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Ach JAAA nun habe ich vieles verstanden..

    einen LG vom katerchen mit dem B(engelchen) Pauli..mann

    AntwortenLöschen
  13. So wahr, liebe Marlene, soooo wahr! ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  14. Bären und Katzen haben sehr viel gemeinsam, liebe Elke. Da beißt die Maus kein' Faden ab ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön ist das liebes Katerchen, nicht wahr?! Dass dein Pau..limann aus der Familie der Drollinger stammt, ist ihm schon an seiner süßen Schnurrnasenspitze anzusehen :)

    Viele Knuddler für das (B)engelchen!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas