Freitag, 30. Dezember 2011

Im Zauberwesentagebuch schnurrt es seit 365 Tagen!


Kaum zu glauben, aber wahr
hier am Bloggsberg schnurren
die Zauberwesen
schon ein volles Jahr!

Wie bitte? Schon ein ganzes Jahr? Das haltet ihr für unmöglich? Ich stimme euch zu und kann es selbst kaum fassen! Und bei aller Freude wundere ich mich auch ein wenig darüber, dass die Zauberwesen und ich so weit gekommen sind! Als ich vor einem Jahr mit diesem Beitrag das Blog begann, habe ich es nämlich kaum für möglich gehalten, genügend Stoff für tägliche Beiträge zu finden, um mit ihnen das Blog interessant zu halten. Und was wären die einzelnen Beiträge ohne passende Fotos oder Filme gewesen? Na eben! Also mussten Bilder her. Und zwar eine MENGE Bilder, sowie 1, 2, 3 ... Videos.

Meinen Ansprüchen dabei Genüge zu tun, ist mir zwar oft nicht leicht gefallen, einen Riesenspaß hatte ich aber trotzdem! Und den habt hoffentlich auch ihr - unsere geneigten Leser - immer gehabt! Ihr liebenswerten Katzenfreunde habt mich mit eurem großen Interesse an meinen wunderbaren Mitbewohnern immer wieder angespornt, noch ein Post und noch ein Foto zu veröffentlichen und dafür danke ich euch von Herzen!

Ein paar nüchterne Zahlen gefällig?

Beiträge: 479 (inkl. diesem)

Fotos: 538, davon 59 aus fremden Quellen. Diaschauen und Collagen habe ich der Einfachheit halber jeweils als 1 Bild gezählt.

Besucher bis heute: 40.000 (kein Witz s. Beweisfoto)



Ihre Länder: Deutschland, USA, Österreich, Schweiz, Russische Föderation, Brasilien, Frankreich, Niederland, Korea und Ukraine.

Beliebteste Beiträge: "Wir wollen helfen!" - "Zauberwesen-Blog-Award" - "Der Taurinbedarf von Katzen" - "Kittenkauf in Zeiten des "Geiz-ist-g..l"-Wahnsinns..." und "Happy Schnurritag im Zauberwesenland".

Kommentare: 3.789, wovon gut die Hälfte auf mein Konto geht, da ich so gern mit euch plaudere.


Vieles ist geschehen

Was hat sich in diesen Monaten nicht alles ergeben, was durfte ich nicht alles erfahren und bestaunen. Da wären natürlich zunächst einmal die vielen herzlichen Kontakte zu anderen Bloggern, dann die interessanten Projekte, an denen ich mich beteiligen durfte und darf. Aber natürlich auch die vielen schönen Blogs, für deren Gestaltungen und Inhalte ich mich so sehr begeistern kann und konnte.

Für sie entwarf ich schon bald unseren Zauberwesen-Blog-Award, denn es war mir sehr daran gelegen, mich "für die Kurzweil, aber auch für die positiven Energien und die Inspirationen, welche ich auf ihren Seiten gefunden habe - und hoffentlich auch weiterhin finden werde!" zu bedanken und etwas zurückzugeben, was ebenfalls Freude bereitet.

Leider sind inzwischen einige von den Tagebücher in denen ich so gern herumgestöbert habe, für immer geschlossen worden und so hieß es für mich auch schon das eine oder andere Mal Abschied nehmen. Ganz besonders schmerzlich war dies immer dann, wenn sich herrliche Blogs förmlich in Luft auflösten. Aber so ist das Leben! Schiffe kommen, Schiffe gehen - wie man bei uns im Norden sagt.

Wo Schatten ist, ist auch Licht ;) und einer der strahlensten Sterne, die heuer am Firmament der Blogwelt strahlen, ist zweifelsohne das Hilfsprojekt "Ein Pfötchen in meiner Hand", welches Christina und ich sehr erfolgreich im zweiten Quartal starteten. Bisher konnten wir nämlich hilfreiche € 200.00 an den Tierschutzverein Dillenburg und die Maine-Coon-Hilfe überweisen. Euer Interesse und eure Beteiligung sind auch weiterhin dermaßen groß, dass - soviel kann ich schon verraten - auch dieses Quartal morgen einen positiven Abschluss finden wird!


Ein Blümchen zum Mitnehmen für jeden von euch!


Für mich solls rote Rosen regnen ~ Hildegard Knef


Das ist aber noch nicht alles, denn es gibt noch jemanden unter euch, bei dem ich mich ebenfalls auf das allerherzlichste bedanken möchte. Und zwar für das allerschönste Kompliment, welches ich jemals erhalten habe. Der liebe Rainer, einer unserer treuesten Leser, schrieb mir nämlich: "Liebe Anna, Du bist ein würdiger Zeuge. Die Ragdolls haben Dich gut ausgesucht ..."

WOW!!! Soll ich euch etwas verraten? Ich freue mich nicht nur darüber, ich bin auch stolz auf meine Leistung - und das nicht zu knapp! Die Anerkennung dieses großen Katzenfreundes verrät mir nämlich, dass ich mit meinem Bestreben, die Ragdoll aus der Ecke der Schmusepuppe herauszuholen und sie als ganz normale Katze zu zeigen, ein gutes Stück vorangekommen bin. Danke dafür lieber Rainer!



Und danke euch allen für die schöne Zeit!

Bedanken möchte ich mich ganz besonders herzlich bei allen unseren Lesern, die mit ihren Wortbeiträgen mitgeholfen haben, unser Blog mit Leben zu erfüllen. Für sie, aber natürlich auch für all die stillen Mitleser, die uns das Jahr über die Treue gehalten haben, habe ich mir als Extra-Dankeschön eine kleine Überraschung ausgedacht. Naja, klein ist sie eigentlich nicht. Sie ist mehr, mehr ... mehr wird aber nicht verraten, denn eins führt bekanntlich zum anderen und am Ende ist sie futsch - die Überraschung!




Ohne Fleiß, aber kein Preis!

Wer im nächsten Jahr aus dem Zauberwesenland überrascht werden möchte, beantwortet einfach die nachfolgenden Fragen und sendet seine Lösung per Email (!bitte nicht ins Komentarfeld schreiben!) an uns.

Sollten mehrere richtige Antworten eintrudeln, wird sich sicher eines der Zauberwesen begeistert daran machen, einen Gewinner auszupfoteln!

Und hier kommen die Fragen:

1. Wieviele schnurrige Zauberwesen leben derzeit mit mir zusammen?

2. Welches Zauberwesen wurde in diesem Jahr operiert?
   
(Kleine Hilfe: Babylis Kastration ist nicht gemeint!)

3. Wie heißt der erste Film, der von Akira & Shikoba entstanden ist?

4. Ihn nenne ich immer Babyli, aber nie _ _ _ N _ T_   _ _ Í _

5. Mein magischer Ort ist das ....


Wer sich nicht sicher ist, findet seine Antworten ganz bestimmt sehr schnell auf unserer Homepage oder hier im Blog bestätigt.

Ich wünsche allen Teilnehmern toi, toi, toi!

Könnte es einen besseren Abschluss als ein "Daumendrücken" geben? Ich glaube nicht, und daher endet unser kleiner Jahresrückblick nun auch hier und jetzt ;)

Alles Liebe
Anna & die Zauberwesen

Kommentare:

  1. Liebe AnnaFelicitas,

    ich gratuliere Dir zu diesem Jahrestag und freue mich auf weitere 365 Tage und viele, viele mehr...

    Desweiteren wünsche ich Dir und den lieben Zauberwesen ein gesundes, zufriedenes, glückliches und erfolgreiches *Neues Jahr*. Mögen sich Eure Träume verwirklichen und möget ihr uns weiterhin daran teilhaben lassen.

    Liebste Grüße
    Rabenzicke

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch zum Einjährigen, liebe Anna. Und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anna,
    oh seit genau einem Jahr? Dann mal Herzlichen Glückwunsch und auf noch viele weitere Jahr!

    Ich wünsche Dir heute schon mal einen guten Start ins neue Jahr und ein gesundes, glückliches 2012!

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  4. HERZLICHEN Glückwunsch Anna

    BITTE noch viele JAHRE schnurrige Einträge wünscht sich das katerchen
    einen guten Rutsch und ALLES GUTE für das neue Jahr vom katerchen und dem Pauli..mann

    AntwortenLöschen
  5. Ganz schnell noch nachträglich ganz herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen. Ich hoffe es folgen noch ganz viele Jahre, den Dein Blog gefällt mir ausgesprochen und und ich komme immer wieder gerne vorbei.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Rabenzicke,

    spät, aber von ganzem Herzen - DANKE! Vor allem für deine Wünsche zur Traumerfüllung. Da gibt es nämlich einen ganz, ganz innigen!!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Danke auch dir liebe Manu. Ich finde es so schön, dass wir uns über Annika kennen gelernt haben und hoffe sehr, dass wir uns dort (aber nicht nur) auch in diesem Jahr begegnen werden.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja ;) liebe Katinka, seit genau einem Jahr. Okay, heute natürlich nicht mehr :))

    Danke, danke für deine lieben Wünsche und Grüße!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  9. Sollst du bekommen liebes Katerchen, sollst du bekommen ♡ Das gilt natürlich auch umgekehrt, denn ich stöbere für mein Leben gern bei euch herum!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. Ich danke dir liebe Soni für deine wunderbaren Schmeicheleien. Sie gingen runter wie Öl ;) DANKE!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Euch ♡ FÜNFEN ♡ wünsche ich ein zauberhaftes und wundervolles Jahr voller Frieden, Liebe und Glück. Mögen außerdem Gesundheit und Zufriedenheit eure steten Begleiter sein!

    Noch einmal danke für all eure guten Gedanken!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  12. 365 Tage Zauberwesentagebuch! Da wünsche ich nicht nur ein wunderbares und glückliches Jahr 2012 sondern dir und uns allen auch noch möglichst viele weitere Jahre mit deinem wunderbare Blog, liebe Anna.

    Ganz herzliche Grüße
    von Christina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christina,

    herzlichen Dank für deine lieben Glückwünsche und Wünsche ♡ Geht es nach mir, werden es noch vielevielviele :)))

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas