Sonntag, 2. Januar 2011

Echte Schwerstarbeit ...

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken


... leisten Katzen bei der Fellpflege, vor allem wenn sie - wie jetzt - ihr Winterfell tragen. Um es unseren etwas leichter zu machen, greifen wir daher regelmäßig zu Kamm und  Bürste.

Die Zauberwesen lieben diese Extra-Streicheleinheiten sehr und können nie genug von ihnen bekommen. Glück für uns, denn jetzt im Winter bürsten wir sie 2-3 Mal pro Woche, um ihr Fell in einem Topzustand und den Pflegeaufwand möglichst gering zu halten. Nicht auszudenken, wenn sie es nicht mögen würden! Allein der Griff zu Bürste genügt, und alle Zauberwesen kommen herangesaust, wobei meist ein kleine Kappelei um den vordersten Platz entsteht  ;)
 
Mehr zu diesem Thema auf unserer Seite lesen.