Sonntag, 7. August 2011

Ein Pfötchen in meiner Hand: Neuigkeiten

 

Hallo liebe Katzenfreunde und Unterstützer unseres Hilfsprojektes "Ein Pfötchen in meiner Hand",

eure hilfreichen Hände haben wieder viele schöne Hilfstaler in unsere Spardose für Notfellchen gesteckt und so können wir euch heute einen Kontoauszug präsentieren, der uns schon jetzt voller Zuversicht auf das Ende dieses Quartals blicken lässt! 

 Vergößerung per Bildklick


Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für ihr Interesse und ihre Unterstützung – gemeinsam sind wir stark und können etwas bewegen! 

Anna & Christina
www.zauberwesentagebuch.com * www.zauberwesen.eu
www.stoppelhops.wordpress.com

Das Geheimnis der Fummelrolle

 ©Yas

"Typisch Katze, DAS kenne ich nur zu gut!", dachte ich, als ich die beiden obigen Szenen erblickte. Was Yasmine hier so wundervoll umgesetzt hat, bildet nämlich genau das ab, und ich bin sicher, dass ihr mir zustimmen werdet, was Katzenfreunde häufig erleben, wenn ein neues Spielzeug ins Haus kommt. Es wird, nach der ersten Begeisterung, einfach ignoriert. Und zwar für immer! Man könnte sogar beinahe sagen, je teurer, desto schneller ...

Steinhummel - Bombus lapidarius

Beste Bildqualität im Vollbildmodus (4 Pfeile unten rechts) bei 720p HD.
Hakt die Wiedergabe? Bitte auf Pause klicken und warten, bis die Diaschau vollständig
heruntergeladen wurde. Ich wünsche überraschende Momente!



Faszinierend: [...] Steinhummeln sind „Langschläfer“. Die Arbeiterinnen beginnen erst 2 bis 3 Stunden nach Sonnenaufgang zu sammeln und beenden ihre Tätigkeit bereits am frühen Abend zwischen 18 und 19 Uhr. Außerdem fliegen sie erst ab einer Temperatur um etwa 10 °C., während andere Arten schon bei niedrigerer Temperatur zu sammeln beginnen. [...] Quelle - Hummelfreund.com