Freitag, 11. November 2011

fnnf 1111/31

 Vergrößerung per Bildklick

Die Dahlie stirbt mit einem Feuerwerk

[...] Sie ist mit vielen anderen Prachtexemplaren in einem der herrlichsten Gärten Frankreichs zu bewundern, in Claude Monets Paradies in Giverny (Normandie). Auch wenn Seerosen die letzte Liebe des berühmten Impressionisten waren: Dahlien waren seine erste große Passion. Er war es, der die Landpomeranze damals aus dem "Jardin rustique", dem ländlichen Vorgarten, befreite und als Diva in seinen Beeten platzierte.  [...] Quelle: Welt.de
 

*