Freitag, 20. Januar 2012

Ein Pfötchen in meiner Hand: Neuigkeiten

 

Hallo liebe Katzenfreunde und Unterstützer unseres Hilfsprojektes "Ein Pfötchen in meiner Hand",

heute möchten wir euch gern verraten, wem wir den Inhalt unserer nächsten Spardose zur Verfügung stellen möchten. Da uns aktuell keine akuten Fälle von Tierrettungsaktionen (wie wir sie im vergangenen Jahr leider zweimal erleben mussten) bekannt sind, möchten wir eure Aufmerksamkeit auf das Ehepaar Mengeu aus Tengen lenken. Sie sind es, die wir diesmal sehr gern unterstützen würden.



Erika Schoenenberger-Mengeu und Horst Mengeu geben seit vielen Jahren Katzen ein liebevolles Heim in ihrer "Villa Samtpfötchen", päppeln dort Notfellchen auf und vermitteln sie - sofern möglich - in liebevolle Hände. Wer nicht gehen kann, bleibt ganz einfach und macht es sich auf einer der vier Etagen gemütlich.

Weitere Informationen erhaltet ihr, per Bannerklick und über den nachfolgenden Film.


Ohne Spenden und Patenschaften ist dieser Katzentraum natürlich kaum zu finanzieren und so werden wir mit eurer Zustimmung auch zukünftig die eine oder andere Spardose für die Tengener Samtpfötchen aufstellen.

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für ihr Interesse und ihre Unterstützung – gemeinsam sind wir stark und können etwas bewegen!

Anna & Christina
www.zauberwesentagebuch.com * www.zauberwesen.eu
www.stoppelhops.wordpress.com


Bitte nicht vergessen: Die Provision eurer Einkäufe wird uns nur gutgeschrieben, wenn ihr den Shop über den kleinen Zooplus-Button in der rechten Spalte betretet!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas