Sonntag, 22. Januar 2012

Immer wieder beeindruckend: Uncia uncia

Heike ist mal wieder bei den Schneeleoparden in Nürnberg gewesen und hat von ihnen eine Fotostrecke mitgebracht, die ihresgleichen sucht. Meine Freude darüber könnt ihr euch sicher gut vorstellen, denn ich bin, wie ihr ja wisst, ein sehr großer Fan dieser außergewöhnlichen Katzen. Per Bildklick gelangt ihr direkt zu den Fotos auf Heikes Blog Pashieno's Welt. Ich wünsche euch sehr viel Spaß beim Bestaunen dieser überaus herrlichen Geschöpfe.


Schneeleopard oder Irbis (Uncia uncia auch Panthera uncia)


Auch die potenten Schneeleoparden haben "Schwabbelbäuche", s. Post v. 17.01. Aber nicht nur sie, wie an dem schreitenden Amurtiger in einer weiteren Fotostrecke von Heike zu sehen ist. An seinem linken Hinterlauf zeigt sich sehr schön, wie sich das Fell im Bereich der Leiste nach hinten dehnt. Da er nur geht und nicht springt, ist im Fell jedoch immer noch viel Spiel.



Während der Gepard (Acinonyx jubatus) unter den Säugetieren als unangefochtener Weltmeister im Sprint gilt, ist es der Schneeleopard zweifelsohne im Weitsprung. Uncia uncia gelingen, dank seiner enormen Sprungkraft und seines typischen Körperbaus, mühelos Sprünge über Schluchten und Gletscherspalten mit Breiten bis zu 16 (!) Metern.

Kommentare:

  1. Hab ich mir fast denken können, dass Du das Köpfchen-geben Bild mitgenommen hast ;).


    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!

    LG,

    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwei in einem Bild, wie könnte ich da widerstehen, liebe Heike? ;)

      Noch einmal 1000 Dank für deine Erlaubnis, das Foto in meinem Blog veröffentlichen zu dürfen.

      Hab ebenfalls einen schönen Sonntag!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  2. Das ist eine traumhafte Fotoserie dieser fantastischen Großkatzen. Ich bin echt begeistert. In der Wilhelma werde ich mich auch mal auf die Lauer legen, damit ich beide Schneeleoparden aufs Foto bekomme :-) das ist da nur wegen der hässlichen Gitter nicht so leicht.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Soni,

      wenn Heike ankündigt in den Zoo gehen zu wollen, dann kreuze ich innerlich immer meine Finger und warte gespannt auf ihre Fotoausbeute. Diesmal war es ihr möglich besonders viele herrliche Bilder zu schießen, was bei den Irbissen nicht unbedingt immer so klappt, wie sie es möchte. Ich kann mein Glück noch kaum fassen :) Und sie wohl auch nicht ;)

      Na, da drücke ich auch dir natürlich ganz fest die Daumen für eine reiche Ausbeute!

      Alles Liebe
      Anna

      PS: Wann gehst du?????

      Löschen
  3. Hach, wie schön würden die beiden vor einem weißen Hintergrund noch besser aussehen. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre was, liebe Manu! Andererseits kann man sich so sehr gut vorstellen, wie perfekt, die Fellfarben und -zeichnungen ins Gebirge - wo es ja nur wenig Deckung in Form von Bäumen und Sträuchern gibt - passen.

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  4. Das sind so elegante Tiere. Schöne Fotoserie.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Christiane,

      ich finde sie auch sehr elegant und imponierend!

      Heike hat ein gutes Auge und ich bin von ihren Fotos immer wieder sehr beeindruckt!!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  5. Das sind wirklich schöne Bilder von beeindruckenden Tieren, liebe Anna!
    Auch Deine Infos dazu waren sehr interessant.

    Einen schönen Sonntagabend wünsche ich, liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Katinka,

      ich hatte gehofft, dass dir die Fotos gefallen würden :) Schön, dass es so ist!

      Danke ♡

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  6. *ggg*

    Das Köpfchen-Geb-Foto ist auch mein Favorit :)

    Schöne Tiere :)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind sie nicht einfach hinreißend, die beiden Schmusekatzen? Ich beobachte die Balztänze von Katzen unheimlich gern, liebe Marlene. Sie sind voller Temperament und Kraft, zugleich aber auch sanft und liebevoll!

      Sehr schöne Tiere :)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  7. hast ja einen tollen HOFLIEFERANTEN..

    DANKE ..:D :D
    auch an den edlen Spender das wir es alle bewundern können
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darüber bin ich auch sehr glücklich, liebes Katerchen!

      Danke dir ♡ Heike wird sich bestimmt darüber freuen :)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  8. Vielen Dank für Eure lieben Kommentare!
    Jedesmal wenn ich in einen Zoo mit Schneeleoparden gehe, denke ich an Anna - nur klappt es leider nicht immer mit den Fotos.

    LG,

    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade kullerte ein Tränchen und mein Herz ging ganz weit auf. Danke, liebe Heike!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas