Dienstag, 6. März 2012

Tagträumen

Auch Katzen träumen manchmal mit offenen Augen!

Vergrößerung per Bildklick

Kommentare:

  1. Ja, das tun sie liebe Anna, das ist mir auch schon aufgefallen.
    Ein super süßes Foto vom Träumerle :-)

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♡ Träumerle ist ja hinreißend, liebe Katinka! ♡

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  2. ein Traumbild von der träumenden Traumkatze :D
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♡ Mein TraumShikoba ♡ liebes Katerchen ;)

      Erstaunlich, wieviele gute Bilder neuerdings von ihm zusammenkommen!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  3. Ein traumhaftes Bild, liebe Anna! ♥
    Shikoba hat deinen Beitrag gelesen, wo du schriebst dass du gern eine seiner ausdrucksstarken Mienen einfangen würdest! :) Oder er hat es in deiner Seele gelesen...
    Herzliche Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du, liebe Katharina? :) Interessanterweise ist es tatsächlich so, dass er sich neuerdings ein wenig lieber fotografieren lässt!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  4. Wunderschönes Foto vom Träumerle, wenn man nur manchmal wüsste von was sie träumen *gg*.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde gern mal Mäuschen spielen, liebe Soni ;)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  5. Ja sicher träume ich mit offenen Augen und schnurre auch noch.
    LG Maximus,
    El Presidente II
    lebe in Canada.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Maximus, oder sollte ich lieber schreiben: Guten Tag verehrter Herr Präsident? ;)

      Ich freue mich, dass du vorbeigeschnurrt gekommen bist und auch gleich ein wenig von dir erzählt hast. Da ich nun weiß ich, dass es dich gibt - und du außerdem ein Prachtkerl von einem Kater bist - werde ich sicher auch öfter bei dir vorbeischauen.

      Grüße bitte deine Gisela ganz herzlich von mir und fühl dich geknuddelt.

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  6. Hier ist es meistens Nicki, die mit geöffneten Augen in den Tag hinein träumt... Man denkt, sie ist wach - dabei schläft sie ganz seelig und fährt zusammen, wenn man sie leise anspricht.
    Wunderschön ist dein Shikoba!

    Liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Babyli macht es auch, allerdings schiebt er sein Nickhaut oft noch halb über die Pupille. DAS sieht dann immer ein wenig gruselig aus...

      Danke, liebe Christina. Ich finde das auch und kann mich an meinem großen Herzensbrecher einfach nicht sattsehen ;)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas