Donnerstag, 24. Mai 2012

Ein Pfötchen in meiner Hand: Neuigkeiten

 

Hallo liebe Katzenfreunde und Unterstützer unseres Hilfsprojektes "Ein Pfötchen in meiner Hand",

leider können wir euch auch in dieser Woche nur die Zahlen aus dem April vorlegen, denn bei Zooplus herrscht auch weiterhin Chaos³, was die korrekte Abrechung unserer Provisionen anbelangt.

Auf unsere fortlaufenden "Mai"-Reklamationen wurde inzwischen folgendermaßen reagiert:

"[...] Wie Sie bereits angedeutet haben, sind die Daten in Ihrem Partnerkonto seit zwei Wochen nicht mehr auf dem korrekten Stand. Aus diesem Grund haben wir Ihren Fall mit hoher Priorität an unser Technik-Team weitergeleitet und hoffen, dass diese das Problem schnellstmöglich beheben können.

Wir möchten uns bei Ihnen in aller Form für diesen Ausfall entschuldigen.

Als Entschädigung möchten wir Ihnen eine pauschale Vergütung in Höhe von 25 Euro anbieten. Diese berechnet sich aus dem Durchschnitt der letzten vier Monate.[...]"


Bevor wir diesem Angebot zustimmen, würden wir gern überprüfen, ob dieser Betrag der Provison unseres Mai-Umsatzes entspricht und bitten euch daher um eure Unterstützung. Wir gehen nämlich davon aus, dass ihr seit unserem letzten Rundbrief weitere Einkäufe getätigt habt. Bitte sendet uns die Daten (Betrag + Rechnungs- bzw. Bestellnummer) aller eurer Mai-Bestellungen an folgende Adresse: NotfellchenSpardose[ät]gmx [Punkt]de

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Auf die Diskrepanzen in der April-Abrechnung ist Zooplus bis heute mit keinem Wort eingegangen. Das ist natürlich sehr bedauerlich, doch wir bleiben selbstverständlich am Ball und ziehen Zooplus auch weiterhin zur Verantwortung!

Akzeptieren wir die o. g. Offerte, dann befinden sich aktuell € 63,35 für Feline Senses - Lebensfreude für Katzen mit Ataxie e. V. in unserer Spardose und darüber(!) freuen wir uns natürlich ganz ungemein. Doch warten wir erst einmal die Gesamtsumme eurer Einkäufe ab!


Vergrößerung per Bildklick


Und was ist in Sachen "Villa Samtpfötchen" geschehen?

Kaum zu glauben, aber wahr - der Betrag steht auch weiterhin aus. Seitens Zooplus bat man uns stattdessen erneut um Geduld.

Wie schon in der vorigen Woche, bedauern wir es auch in dieser Woche zutiefst, dass wir euch auch heute keine besseren Nachrichten überbringen können. Wir sind jedoch weiterhin zuversichtlich, dass sich diese leidige Angelegenheit schon bald klären wird!

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für ihr Interesse und ihre Unterstützung – gemeinsam sind wir stark und können etwas bewegen!


Anna & Christina
www.zauberwesentagebuch.com * www.zauberwesen.eu
www.stoppelhops.wordpress.com


Bitte nicht vergessen: Die Provision eurer Einkäufe wird uns nur gutgeschrieben, wenn ihr den Shop über den kleinen Zooplus-Button in der rechten Spalte betretet!

Kommentare:

  1. Ach herrje, ich hoffe das klärt sich bald.
    Ich war im April und Mai nicht dabei, aber nächste Woche muss ich mal wieder den Futterschrank auffüllen! Ich behalte aber auf jeden Fall vorsichtshalber die Rechnungsdaten, sollte im Juni immer noch Chaos dort herrschen!

    Wünsche dir liebe Anna ein gemütliches Pfingstwochenende mit deinen Samtpfoten! ♥
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kannst du laut sagen, liebe Katharina: ACH HERRJE! :) Doch ich bleibe optimistisch und vertraue auf die Techniker von Zooplus, die das Problem sicher bald lösen werden!

      Viele Knuddler für Orome und Selene und dir schöne und sonnigfeine Pfingstage.

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas