Sonntag, 24. Juni 2012

Gerade eben noch total entspannt

... und im nächsten Augenblick einem Herzinfarkt nahe!

Als ich vor einigen Minuten unser Blog aufrufen wollte, bekam ich nämlich die Meldung, dass das „Zauberwesentagebuch“ nicht mehr existieren würde. Mir wurde erst richtig heiß und dann, wie ihr euch sicher vorstellen könnt, ganz anders…

Angeblich haben irreguläre Aktivitäten (was immer das bedeuten mag) dazu geführt, dass das Blog durch Google/Blogger gesperrt wurde. Ich hatte zwar innerhalb weniger Minuten einen neuen Zugang und das "Zauberwesentagebuch" lag vor mir, als wäre nichts geschehen, doch meine Nerven flattern immer noch ein wenig.

Offen gestanden habe ich mir meinen Sonntagabend ein klitzekleines bisschen entspannter vorgestellt!

Danke euch fürs Zuhören ;)

Kommentare:

  1. Ich glaube ,die spinnen heute.Bei mir war auch alles verdreht.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Info, liebe Christa, dann muss ich mich ja nicht länger wundern ;)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  2. Liebe Anna,

    puhh, na gut, dass es diesen Blog noch gibt, er hätte mir gefehlt. Alles Gute...

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Rainer,

      hast du dir gerade den Schweiß von der Stirn gewischt? :D Das freut mich von Herzen! Danke :)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  3. Wer weiß mit welchen irregulären Aktivitäten Du die Sicherheit von Googletown gestört hast :-)

    Schön das alles wieder funktioniert :-)4

    LG
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D DAS werden wir wohl nie herausbekommen, lieber Micha! Ist bestimmt auch besser so ;)

      Mir ist bei dieser Geschichte in den Sinn gekommen, dass dieses automatische Abschalten sicher öfter vorkommt, denn es gibt für die Reaktivierung ein gut funktionierendes Standardprozedere...

      Googletown - witzig!

      Freue mich auch - danke!!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  4. Zum Glück ist alles OK !!!!

    Liebe Grüße Arti

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas