Freitag, 13. Januar 2012

fnnf 1301/02

Unbekannte Überraschung



Ich finde es sehr faszinierend, dass mir in den letzten Tagen nicht nur drei verschiedene, sondern auch noch vollkommen unbekannte Pilzformen begegnet sind. Haben wir eigentlich noch Januar? ;)


Vergrößerungen per Bildklick


Wer die anderen Beiträge der unbekannten Schönheiten verpasst hat, oder sie gern noch einmal anschauen möchte, für den habe ich sie hier und hier hinterlegt. Ganz besonders willkommen sind mir natürlich eure Tipps, um welche Pilze es sich jeweils handeln könnte!


Nachtrag am 14.01.2012:
Dank der Hilfestellung von Doris konnte die Suche nach dem Namen eingegrenzt werden auf: Großsporiger Gallertbecher (Ascocoryne cylichnium).

Herzlichen Dank für diesen wertvollen Hinweis, liebe Doris! Dank deines Anschubsers bin ich inzwischen auf eine Seite im I-Net gestoßen, die die Bestimmung gleich noch einmal so einfach macht :)


*