Dienstag, 31. Juli 2012

"Ruhrgeflüster"

... ist der verheißungsvoll klingende Blog-Titel einer Autorin, die ich wegen ihrer Art die Welt zu betrachten, aber auch wegen ihrer herrlichen Bilder über alle Maßen schätze. Ihr kennt und mögt sie ebenfalls, denn ihr habt sie ebenso häufig wie ich im 7. Zimmer besucht und dort ihren Erzählungen gelauscht und/oder einen Blick
auf ihre bestechend schönen Bilder geworfen.

Leider ist dies seit einigen Tagen nicht mehr möglich, denn nach dem Heimgang der kleinen Hundedame haben sich die Türen zu diesem faszinierenden Bereich für immer geschlossen und auch die Rabenzicke weilt dort nicht länger.


Alles hat sein Zeit...

Schließt sich eine Tür, öffnet sich (zumeist) ein Fenster. In diesem besonderen Fall eröffnet sich uns sogar eine ganze Welt! Nämlich die des östlichen Ruhrgebiets. Geführt und begleitet werden wir dabei von Gabriela, die die meisten von uns bisher - ganz genau! - als Rabenzicke kannten. Und so schließt sich der Kreis und macht den Weg frei für einen Neuanfang!

Ich freue mich schon sehr auf das was Gabriela uns aus ihrer Region zu berichten und zu zeigen hat und bitte euch herzlich, ihr neues Blog zahlreich zu besuchen. Noch befindet es sich im Aufbau, doch wie ich Gabriela kenne und einschätze, wird sie es sicher schnell mit Leben füllen.


Auf bald bei Gabriela und ihrem "Ruhrgeflüster"!


Weiterleitung per Bildklick