Montag, 22. April 2013

SW-Fokus 063/13

Im vergangenen Jahr habe ich am 30.März diesen Beitrag über sie und einige andere Frühlingsblüher veröffentlicht. In diesem Jahr sind bis jetzt noch nicht einmal Knospen von ihr auszumachen und auch von meinen geliebten Gänseblümchen fehlt noch jede Spur. Nur die Ringeltaube ist wo sie immer ist :)

Bilder 23. und 24.03.2012.



Das Original

Vergrößerung per Bildklick - Beste Darstellung im Vollbild (F11)


S/W-Fokus






Hast du vielleicht Lust selbst kreativ zu werden?

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, denn einsteigen (und pausieren) kannst du, wann immer dir danach ist. Auch in der Wahl deiner Motive und Techniken sind deiner schwarzweißen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich bitte dich lediglich darum, deinen Beitrag unter meinem jeweils aktuellen Montagspost zu verlinken, schließlich möchte ich deine kreativen Kräfte erleben und bestaunen ;) Das Logo darfst du selbstverständlich gern mitnehmen und einbinden.

Viel Spaß beim Gestalten und auf bald im Fokus auf SchwarzWeiß!




Äußerst sehenswerte Beiträge wurden in dieser Woche von den nachfolgenden TeilnehmerInnen beigesteuert:

Katerchen - Paula, Bilder-Foto-Allerlei - Tina's PicStory - Arti, Artifactum - Micha, Different Views - Christa, What I Love

... Fortlaufende Aktualisierung nach Beitragseingang ...

Kommentare:

  1. ALLES ist etwas zeitversetzt aufgetaucht Anna..
    aber es kommt :D

    http://katerchen.designblog.de/kommentare/s-w-fokus....862/

    genau wie der Schmetterling
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestimmt kommt es, liebes Katerchen :) Das glaube ich auch! Hauptsache, wir gehen nicht direkt in den Sommer ...

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  2. Och nee, liebe Anna, der Frühling ist nun doch im vollen Gange. Bei mir sind gestern die Keiserkronen aufgeblüht, die leuten den Frühling ein.
    Tolle Bearbeitung von deinem Bild.Das zarte Gelb leuchtet so schön bei deinem bearbeiteten Bild.

    Hab eine schöne Woche
    LG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Paula,

      bei uns im Norden sieht es etwas anders aus - och! Kaiserkronen? Gar nicht dran zu denken :)

      Danke dir, freut mich, dass es dir gefällt!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  3. Lacht mal, ich habe eben mein neues Projekt falsch gepostet. Hier erscheint nun mein Beitrag für diese Woche

    http://paulas-bilder-foto-allerlei.blogspot.de/search/label/schwarz%20%2F%20wei%C3%9F

    Tschüssssssssie, bis zum nächsten mal
    eure Paula

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön! :)
    bei mir gibt´s heute ein bienchen summ summ summ :)
    http://tinaspicstory.blogspot.de/2013/04/biene-im-fokus.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bienen, liebe Tina, habe ich bis jetzt auch erst eine entdecken können. Und eine Hummel. Und zwar gestern!

      Schaue ich sie mir halt bei dir an :D

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  5. Liebe Anna, nicht verzagen, auch zu euch wird der Frühling noch kommen. Ich war heute den ganzen Tag in Bonn, da fallen bereits die Blüten von den Magnolien und Kirschen wieder ab. Du kannst dich noch auf alles freuen.
    In deinem Fokus kommt die Mahonie prima zur Geltung.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    http://artifactumverabilisblog.blogspot.de/2013/04/sw-fokus-auf-den-tag-des-baumes.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich nicht, liebe Arti. Nach diesem Winter ist es kein Wunder. Ich wollte es nur erzählen, denn im Moment ist der Frühling deutschlandweit doch in sehr unterschiedlich Stadien wahrnehmbar.

      Vorhin habe ich eine Kirsche entdeckt, die in voller Blüte steht. Gestern war daran noch gar nicht zu denken :) DAS fasziniert mich am Frühling immer ganz besonders. Erst ist nichts zu sehen und dann - quasi über Nacht - ist alles voll erblüht und von zartem Grün überzogen. Unglaublich!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  6. Dieses Jahr brauchte man schon sehr viel Geduld, aber nun blüht hier alles und bei Dir wird es sicher auch nicht mehr lange dauern. Einen schönen Lichtpunkt hast Du mit Deiner Bearbeitung gesetzt.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Davon gehe ich aus, liebe Soni :) Wäre ja noch schöner!

      Spaß beiseite, ich denke, dass es schon in der kommenden Woche nur so sprießen wird. Die Anfänge sind gemacht und sobald es nachts nicht mehr ganz so kalt wird und die Sonne weiterhin kontinuierlich scheinen wird, dann ... ja dann ...

      Merci vielmals, schön, dass es dir gefällt.

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  7. Huhu Anna :-)
    Mir erscheint die Collage insgesamt etwas überfrachtet, es fehlt mir ein Ruhepunkt für das Auge. Im Colorkey wird das etwas durch die Bearbeitung erreicht. Die Farben sind besonders hier wunderschön!

    Mein gedeckelter Beitrag in dieser Woche:
    http://michas-different-views.blogspot.de/2013/04/schwarz-wei-im-fokus-32.html

    Liebe Grüße
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selber huhu :) lieber Micha!

      Toll, dass du entdeckt hast, was ich beabsichtigt habe. So etwas wärmt ein Künstlerherz doch immer ganz besonders!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  8. Eine wunderschöne Idee, liebe Anna, eine Collage für den S/W-Fokus anzufertigen und deine Colorierung finde ich mehr als gelungen, einfach super gemacht, bravo! :-)
    Ich finde die Collage nicht überfrachtet, vielleicht mit all den Originalbildern, aber im S/W-Fokus kommt das CK total klasse rüber. :-)

    Meine Bearbeitung, liebe Anna, kannst du dir auf meinem Blog gerne wieder anschauen.

    http://wwwchristas-hobbyblog.blogspot.de/2013/04/sw-fokuswoche-1613.html

    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christa! Es ist mir immer eine große Freude, deine Anmerkungen zu lesen. So auch heute :) DANKE!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas