Mittwoch, 19. Juni 2013

Kein SmartStax in unseren Lebensmitteln!

Erinnert ihr euch an diesen Beitrag vom 05.06.2013?

Die EU-Kommission wird am 10. Juni über die Zulassung des Gentechnik-Mais SmartStax beraten, und möglicherweise darüber abstimmen. Testbiotech hatte bereits 2010 auf erhebliche Mängel bei der Risikobewertung von SmartStax aufmerksam gemacht. Im Dezember letzten Jahres haben wir zudem veröffentlicht, dass SmartStax mit hoher Wahrscheinlichkeit - möglicherweise mit dem Wissen der Kommission - illegal nach Europa importiert wird. [...]




Heute bekam ich per Email die nachfolgende Informationen, die ich euch keinesfalls vorenthalten möchte. Gleichzeitig bitte ich euch, der Forderung, SmartStax sofort zu stoppen, Nachdruck zu verleihen, indem ihr auf die Seite von Testbiotech e. V. wechselt, um von dort eine Email an den EU-Kommissar Tonio Borg zu senden.


[...] Am 10. Juni hat die EU-Kommission über die Zulassung des Gentechnik-Mais SmartStax beraten. Weil dabei keine Einigung erzielt wurde, gehen die Beratungen jetzt in die nächste Runde. Eine Entscheidung ist erst in den nächsten Wochen zu erwarten.

Es gibt alarmierende Neuigkeiten: Nach einer neuen Studie, die erst letzte Woche veröffentlicht wurde, verursacht die Verfütterung von Gentechnik-Mais mit ähnlichen Inhaltsstoffen wie SmartStax ernsthafte gesundheitliche Schäden bei Schweinen. Das schafft rechtlich eine neue Situation: Werden neue Risiken bekannt, muss das Prinzip der Vorsorge angewendet und die Zulassung sollte deswegen gestoppt werden.

Wir haben EU-Kommissar Tonio Borg bereits in einem offiziellen Brief aufgefordert, die Zulassung von SmartStax jetzt zu stoppen. Vielleicht hat er ja von den neuen Forschungsergebnissen noch nichts gehört?
[...]


Aktuelle Petitionen und Aktionen findet ihr wie immer im unteren Drittel der rechten Spalte. Aufmerksam machen möchte ich im Bereich "Guten Appetit!" auf die Artikel über Glyphosat. Sie sind dort schon länger verlinkt, haben jedoch an Aktualität nichts eingebüßt. Schaut einmal rein, es lohnt sich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas