Montag, 26. August 2013

SW-Fokus 079/13

Heute möchte ich euch ein Bild zeigen, welches mich sehr fasziniert, weil nur in der Spiegelung der Wasseroberfläche die blaue Farbe der Männchen zu sehen ist.


Das Original

Vergrößerung per Bildklick - Beste Darstellung im Vollbild (F11)


S/W-Fokus






Hast du vielleicht Lust selbst kreativ zu werden?

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, denn einsteigen (und pausieren) kannst du, wann immer dir danach ist. Auch in der Wahl deiner Motive und Techniken sind deiner schwarzweißen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich bitte dich lediglich darum, deinen Beitrag unter meinem jeweils aktuellen Montagspost zu verlinken, schließlich möchte ich deine kreativen Kräfte erleben und bestaunen ;) Das Logo darfst du selbstverständlich gern mitnehmen und einbinden.

Viel Spaß beim Gestalten und auf bald im Fokus auf SchwarzWeiß!




Äußerst sehenswerte Beiträge wurden in dieser Woche von den nachfolgenden TeilnehmerInnen beigesteuert:

Katerchen - Tina, Jungle of my life - Arti, Artifactum - Christa, What I Love - Annchen, Live aus meiner kleinen Welt

... Fortlaufende Aktualisierung nach Beitragseingang ...

Kommentare:


  1. so ein schöner Farbton Anna

    schaue den Fischen auch gerne auf die Flossen :D
    LG zum Wochenstat vom katerchen

    http://katerchen.designblog.de/kommentare/s-w-fokus....1054/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch. Dieses Blau hat eine unglaubliche Leuchtkraft. Fällt die Sonne ins Becken, ist das ein Funkeln - wunderschön!

      Fische sind gute Entspannungstherapeuten :)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  2. Jepp, ich kann meinen Aquarienbewohnern auch stundenlang zuschauen.
    Mein Beitrag:
    http://jungle-of-my-life.blogspot.de/2013/08/seerose.html

    Wünsch Dir eine schöne, sonnige Woche
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gut verstehen, liebe Tina :)

      Danke, die wünsche ich dir auch!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  3. Interessant, dass sich das Blau nur in der Spiegelung zeigt.
    Ein Aquarium ist besser als jedes Fernsehprogramm. Wir hatten auch mal ein großes. Ich mochte die Sumatra-Barben so gerne. Allerdings waren die untereinander ziemlich unfreundlich.

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist es in der Tat, liebe Christiane. Vor allem bietet es erheblich mehr Abwechslung, als das was im TV so zu sehen ist :)

      Sumatra-Barben sind wirklich schön anzusehen, doch ich habe es eher mit kleinen (!) Salmlern, pflege jedoch im Moment keine.

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  4. Sehr interessant, die Sache mit der Farbspiegelung. Auf jeden Fall scheinen die Fische sehr quirlig herumzuschwimmen und die weißen Punkte sind bestimmt Futterflocken.
    Die Kieferorthopädin unserer Kinder hatte zwar kein Aquarium, aber einen großen Bildschirm, auf dem immer diverse Filme mit Unterwasserwelten zu sehen waren. Da waren die Kinder direkt viel ruhiger.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    http://artifactumverabilisblog.blogspot.de/2013/08/sw-fokus-auf-den-reissverschluss-und.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, liebe Arti! Die weißen Punkte sind Futter. Ich hätte sie sonst nicht als Gruppe nach oben bekommen.

      Alle Kinder lieben Aquarien. Das kann ich nur bestätigen. Und was den Entspannungsfaktor anbelangt, s. o. ;)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  5. Hallo liebe Anna,

    ich wollte heute Morgen schon, bevor ich los musste, hier kommenieren, aber es ging ja nicht, grummel.
    Als ich vorhin wieder nach Hause kam, ging alles wieder einwandfrei, als wäre nichts gewesen.

    Du hast dir für diese Woche ein ganz besonders schönes Motiv ausgesucht und den Fokus auf die richtige Stelle gelenkt. Dieses wundervolle Blau muss natürlich betont werden. Super gemacht! :-)

    Nicht nur für Kinder ist ein Aquarium sehr beruhigend und entspannend, auch für uns Erwachsene. Ich könnte da auch stundenlang davor sitzen und einfach nur schauen. :-)

    Meinen Wochenbeitrag findest du hier:

    http://wwwchristas-hobbyblog.blogspot.de/2013/08/sw-fokuswoche-3413.html

    Sei ganz lieb gegrüßt und hab eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es schon bei dir gelesen, liebe Christa. Wie schön, dass nun alles wieder reibungslos funktioniert!

      Heute scheine ich ja den Geschmack von allen getroffen zu haben - wie schön ist das! :)))

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  6. Heute sprachen wir noch davon, dass wir irgendwann auch ein Aquarium hatten!
    Meins ist es nicht, ich brauche Fell :-)))))
    Aber Deine Spielerei gefällt mir dafür!

    LG
    Andrea

    http://annchen-liveausmeinerkleinenwelt.blogspot.de/2013/08/sw-fokus-142013.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde ein Aquarium sehr atmosphärisch, hege aber auch ansonsten eine große Zuneigung zum Element Wasser. Vielleicht stammt daher, die große Lust auf "Meer" im Kleinformat und "in süß". An ein echtes Meerwasseraquarium hingegen traue ich mich nicht heran, besser, es reizt mich nicht. Zuviel Technik, zu heikel.

      Jeder eben so wie er mag, nicht wahr liebe Andrea?! ;)

      Schön, dass du wieder mit von der Partie bist. Freue mich!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas