Dienstag, 3. September 2013

Ein kleines Herz hat aufgehört zu schlagen




Oti 9
12.06.2011 - 02.09.2013


Ich bin traurig, dass ich dich verloren habe,
doch ich bin auch dankbar, denn ich durfte erleben,
wie du geboren wurdest und aufgewachsen bist.

Morgens kamst du immer als erster angeschwommen
und manchmal hast du mir ein kleines Blinzeln geschenkt.

Nun bist du fort, doch die Liebe bleibt
und so auch die Erinnerung an dich.

Gute Reise, Oti 9, nun bist du frei!



Vergrößerung per Bildklick - Beste Darstellung im Vollbild (F11)

Kommentare:

  1. Das tut mir sehr, sehr leid, liebe Anna. Es ist schimm, wenn man ein Tier verliert. Ich drück dich mal. Das Blinzeln, das er dir jeden Morgen schenkte, wird ständig in deiner Erinnerung bleiben und somit auch Oti.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,

      ich danke dir von Herzen für deinen liebevollen Trost. Er tut mir sehr gut, denn tatsächlich bin ich noch etwas neben der Spur.

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  2. Leider begreifen nur wenige Menschen, wieviel Trost, Liebe und Weisheit uns aus der Zuneigung zu einem noch so unscheinbaren Lebewesen erwachsen kann. Und was es in uns bewirkt, wenn es nicht mehr ist. Du kannst dies - und das macht Dich ungemein sympathisch.

    Peter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Peter,

      es freut mich ganz ungemein, wie du mich siehst, aber auch, wie du dich positioniert hast!

      Inzwischen denken und fühlen immer mehr Menschen ähnlich wie du und ich und so glaube ich auch, dass wir uns im Laufe unseres Daseins irgendwann alle zu klugen, vielleicht sogar zu weisen - auf jeden Fall aber zu besseren - Menschen entwickeln werden/können.

      Danke für die Blumen :)

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen
  3. Hallo Anna
    Jöh, das war wirklich ein kleines Herzchen. Aber ich kann Deinen Schmerz gut verstehen, denn das kleinste Herz kann ganz gross sein. Ich drück Dich und hoffe, dass Deine Fellnasen Dir etwas Trost bieten können.
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war er in der Tat, liebe Alex! Oti 9 war natürlich kein Schwergewicht mit kaum 2 g und einer Gesamtlänge von 2 cm. Trotzdem strahlte er etwas aus, wozu manch ein menschliches Wesen nicht imstande zu sein vermag. Ich vermisse ihn sehr.

      Danke für dein Trösten und Drücken. Tat sehr gut!

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas