Freitag, 13. November 2015

Alcu "unsere" Patenschneeleopardin

Während der Überarbeitung der "Patenseite" unserer Homepage, bin ich darüber gestolpert, dass ich hier im Blog noch kein Bild von Alcu gezeigt habe. Sagt selbst, sieht sie nicht einfach zum Anbeten aus?!^^


Vergrößerung per Bildklick - Beste Darstellung im Vollbild (F11)


Wilderer haben ihr und zwei weiteren Schneeleoparden derart schwere Verletzungen zugefügt, dass an ein Leben in Freiheit leider nicht mehr zu denken ist. So leben Alcu, Bagira und Kunak heute in einem geschützten Freigehege in Kirgisistan in der Obhut von Wildhütern.
Mehr erfahren.

Patenschaften wie die für Alcu kommen an und unterstützen gezielt dringend benötigte Hilfe vor Ort!