Donnerstag, 21. April 2016

Bundesweiter Aktionstag am 23.04.2016

Schon seit einiger Zeit weist in der linken Spalte ein Banner der Ärzte gegen Tierversuche auf diesen besonderen Aktionstag hin und übermorgen ist es nun endlich soweit. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr die Kampagne "Schwimmen bis zur Verzweiflung", die notwendig geworden ist, weil unsere Bundesregierung bis heute keinerlei Anstalten macht, ein mögliches EU-Verbot umzusetzen. Ob auch in eurer Nähe Aktionen geplant sind, könnt ihr hier erfahren.




Ich hoffe, dass ihr die Möglichkeit haben werdet, einen der Veranstaltungsorte zu besuchen. Ist dies nicht zu verwirklichen, wäre ich euch dankbar, wenn ihr, sofern noch nicht geschehen, die o. g. Kampagne mit eurer Unterschrift unterstützen würdet. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Depressionsforschung an Tieren, da ist man einfach fassungslos und fragt sich was das soll und warum man dafür Tiere quält. Gibt wohl nichts Schlimmeres als Tierversuche. Leider gibt es in meiner Nähe keine Veranstaltung, aber unterschrieben habe ich natürlich.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Soni,

      ist es nicht entsetzlich, wozu wir Menschen imstande sind und welche Begründungen wir für unser Handeln beschönigend anführen?

      Was mich besonders zornig macht ist, das unverdrossene "Wir machen weiter, obwohl uns bekannt ist, dass dieses 'Weiter' nicht dem Wohl der Allgemeinheit dienen wird, sondern nur einen Zweck verfolgt: Wir wollen mit unseren Produkten viel Geld verdienen und durch Steuergelder finanzierte Subventionen und weitere Förderungen einkassieren!"

      Warum der Gesetzgeber, obwohl er das EU-Recht im Rücken hat, nicht einschreitet, kann nur einen Grund haben ...

      Nie im Leben hätte ich es für möglich gehalten, dass sich in Deutschland Korruption so flächendeckend und bis in die höchsten Ebenen ausbreiten würde. Was haben wir vor dreißig Jahren über Italien gelacht und wähnten uns sicher ...

      Schade, dass bei dir keine Veranstaltung stattfindet. Vielleicht startest du im nächsten Jahr einfach eine selbst? Infos dazu findest du auf der "Ärzteseite".

      Alles Liebe
      Anna

      Löschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas