Donnerstag, 2. Juni 2016

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt





Wer etwas für die Lebensbedingungen der Hühner tun will, sich jedoch nicht vegan ernähren möchte, dem bietet der Markt einige Alternativen zu den konventionellen aber lebensverachtenden "Eiervermarktungskonzernen":

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas