Donnerstag, 17. März 2011

Be Irish be a little nuts ...

Gerade jetzt wo die Welt vollkommen verrückt zu spielen scheint, ist ein wenig eigener Wahnsinn ein nicht zu unterschätzendes Gut, um dem Grauen Einhalt zu bieten. Nehmen wir uns ein Beispiel an den Iren, die durch die Jahrhunderte hindurch große Opfer bringen mussten und trotzdem fröhlich waren/sind und das Leben feier(te)n.

Good times, good friends, good health to you ...
and the luck of the Irish in all that you do!!! 


Ich habe eine Überraschung für dich hinterlegt -
findest du sie?

Kommentare:

  1. Dankeschön! Dito!
    Ich liebe Irland... und irische Wolfshunde sowieso :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,

    sehr lustig, eine Mordsrennerei mit Happy End und schönen Versen.

    Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine nette Überraschung! Danke!

    Liebe Grüße,
    Mizi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anna,

    veielen Dank für diesen kleinen, schönen Ausflug nach Irland und die Ablenkung. Ich war noch nie in Irland, liebe Schottland und werde die grüne Insel bestimmt mal besuchen.

    Liebe Grüße

    Raoul

    AntwortenLöschen
  5. Liebe carnam,

    oh ja die großen Irischen haben was! Ich bin immer wieder sehr von ihnen beeindruckt, wenn sie mir begegnen.

    Danke! ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Rainer,

    ist es nicht herrlich? So verspielt und vergnügt.

    Einen wunderbaren Tag auch dir, vielen Dank ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Und es bleibt, dank dir und deinen Traumkatzen, nicht die einzige, liebe Mizi ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Raoul,

    es freut mich sehr, dass du dich so beschenkt fühlst und danke dir für deine lieben Worte!

    Du hast anscheinend eine magische Ader. Gut so! ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas