Samstag, 30. April 2011

Wir wollen helfen!

 
 und

  
„Ein Pfötchen in meiner Hand“
 
Neben den vielen Hilfsorganisationen für Katzen gibt es ein Heer von Menschen, die spontan helfen und Notfellchen bei sich aufnehmen.
Im Gegensatz zu den gemeinnützigen Organisationen haben sie jedoch niemanden, der sie unterstützt. Ob es sich um die Anschaffung eines Kratzbaums oder den Erstbesuch beim Tierarzt handelt, die Anfangs-kosten sind für den Finder einer Katze enorm!

Die berührende Geschichte der Notfall-Miezen (Hintergrundinfo am Ende des Artikels) hat uns einmal mehr sehr nachdenklich gestimmt, denn wir wissen, dass längst nicht jedes Katzenleid ein so gutes Ende nimmt, wie es in diesem Fall geschehen ist. Es kann eben nicht jeder so kurzent-schlossen notleidende Katzen bei sich aufnehmen, wie Nicole es getan hat.

Es gibt jedoch viele andere Möglichkeiten, Hilfe zu leisten – auch viele kleine Schritte bringen den Tierschutz voran - und für eine davon möchten wir hier den Grundstein legen:


„Ein Pfötchen in meiner Hand“


Unter diesem Motto stellen wir auf unseren Blogs eine virtuelle Spardose für Notfellchen auf, um mit den sich dort - hoffentlich zahlreich - ansammelnden Spenden notleidenden Katzen zu helfen.

Musterbutton
Unsere Spardose verbirgt sich hinter dem Zooplus-Button oben rechts in der Sidebar, welcher genauso aussieht wie dieser rechts vom Text. Sobald ihr ihn anklickt, werdet ihr direkt in den Shop von Zooplus geleitet.

Und hier kommt ihr nun ins Spiel!

Wenn ihr für eure Einkäufe bei Zooplus den Shop über diesen Button betretet, können wir 4% des Rechnungsbetrages in unserer Spardose sammeln, ohne dass euch dadurch Mehrkosten entstehen und für "Ein Pfötchen in meiner Hand" verwenden! Dies gilt selbstverständlich für die gesamte Produktpalette von Zooplus und beschränkt sich nicht nur auf den Katzenshop. Für die Bestellung eines Neukunden erhalten wir zusätzlich € 2.00!

Als Dank für euren Einsatz geben wir euch regelmäßig unter der Spar-dose einen Hinweis auf laufende Gutscheinaktionen von Zooplus in Form von Gutscheincodes oder Links (ohne Gewähr). Neukunden bei Zooplus erhalten bei ihrem ersten Einkauf automatisch 10% Rabatt.

Wir danken euch ganz herzlich für euer Interesse und eure Unterstüt-zung – gemeinsam sind wir stark und können etwas bewegen!

Anna & Christina
www.zauberwesentagebuch.com * www.zauberwesen.eu 
www.stoppelhops.wordpress.com 



Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel –
wenn Du nur Schmerz und Angst und Weh von einem Wesen nimmst.
Albert Schweitzer

-*-

Notfall-Miezen, der Verlauf der Ereignisse: "Müll" - "Kleines ‘Müll-Katzen’-Update" - "Neues von den Notfall-Miezen..."

Kommentare:

  1. Liebe Anna und liebe Christina,
    eine wirklich tolle Sache, werde nun immer über euren Button bei Zooplus bestellen und hoffen dass sich dort einiges ansammelt! Da sich der Futtervorrat unserer zwei Fellnasen dem Ende neigt, steht die nächste Bestellung schon vor der Tür und dann klimpert es bald im Sparschein! :)
    Freue mich auf Infos, wem der Notgroschen zugute kommt, eure Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,

    das ist so wunderbar und wir danken dir von ganzem Herzen für deine Bereitschaft uns zukünftig beim Sparen für unser gemeinsames Projekt zu helfen. DANKESCHÖÖÖN!

    Sobald wir über das Geld verfügen, werden wir auf unseren Seiten berichten, wofür wir es verwenden wollen. Das ist natürlich Ehrensache!

    Noch einmal ganz herzlichen Dank :)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine ganz tolle Idee Anna. Aus eigener Erfahrung weiss ich das Tierliebe im Tierschutz längst nicht ausreicht, dringend notwendig sind auch immer finanzielle Mittel. Ich bestelle zwar nicht so viel bei zooplus, aber wenn, dann werde ich natürlich Deinen Button benutzen.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Idee auch toll. Ich bestelle zwar auch nicht häufig von Zooplus, aber ich werde nächstes Mal auch über den Button bestellen.

    LG,

    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anna, möglicherweis wird dieser Kommentar unsere freundschaftliche Beziehung (zer)stören. Aber ich denke, dass das lediglich eine geniale Marketing-Idee von Zooplus ist -unter dem Mänchtelchen er Tierliebe versteckt. Denn wie kann man besser Kunden akquieren als über so eine (vermeintlich) soziale Aktion. Das ist die, im wahrsten Sinn des Wortes, billigste Werbeaktion, die man starten kann. Der Prozentsatz, den Zooplus abgibt, ist ein Bruchteil normaler Werbekosten.

    Es gibt viele bewundernswerte Tierhilfs-Aktionen. Die ausschließlich dem Wohl von Tieren dienen. Die Zooplus-Aktion dient in erster Linie Zooplus. Und so etwas gefällt mir gar nicht. Wenn Zooplus das Wohl der Tiere wirklich am Herzen läge, würden sie einfach nur spenden. Ohne Bedingungen. Aber das ist nicht der Fall.

    Ich hoffe, du bist mir nicht böse über meine offenen Worte.

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,

    vielen Dank für deinen Einwand, auf den ich gern ein wenig näher eingehen möchte, weil es mir wichtig ist, dass unser Projekt funktioniert und durch so viele Menschen wie möglich unterstützt wird.

    Christina und ich haben „Ein Pfötchen in meiner Hand“ ins Leben gerufen, weil wir helfen möchten. Es handelt sich also keineswegs um eine "(vermeintlich) soziale Aktion" eines großen Unternehmens, sondern um ein Tierschutzprojekt zweier Menschen, die sich einbringen möchten.

    Bei der Sondierung unserer Möglichkeiten Geld zu sammeln, ist mir das Partnerprogramm von Zooplus eingefallen, in welchem ich schon lange eingeschrieben bin. Statt das sich auf meinem dortigen Konto ansammelnde Geld, wie bisher, den Zauberwesen zukommen zu lassen, möchte ich es zukünftig gern für unser Projekt verwenden.

    Partnerprogramme sind heute ein gängiges Akquisitionsmittel vieler Firmen und dienen in erster Linie dazu neue Kunden zu gewinnen. Das stimmt und ist in meinen Augen keineswegs verwerflich.

    Letztendlich ist es doch so: Würden Christina und ich uns nicht einsetzen, gäbe es zwei Menschen weniger, die sich im Tierschutz einbrächten. Gäbe es Zooplus nicht mit seinem Partnerprogramm auf der einen, und Kunden, welche sich unseres Buttons bedienen, auf der anderen Seite, käme dieses(!) Geld nicht zusammen und somit auch keinem Notfellchen zugute. So wie ich es sehe, haben wir hier also eine echte Win-win-Situation. Es profitieren alle. Besser geht's doch nicht ;)

    Deine Befürchtung, dass unsere Beziehung getrübt werden könnte ist unbegründet. Ich finde es legitim, nachzuhaken und ich hoffe, dass ich deine Zweifel an der Lauterkeit unseres Projekts ausräumen konnte.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Soni,

    ich sehe es so: Würden wir uns nicht zusammenschließen, wäre es so, als würde man sich nicht nach einem Pfennig bücken, der auf der Straße liegt. Weißt du, was ich meine?

    Was auch immer zusammenkommen wird, es wird helfen. Warten wir mal ab ;)

    Danke für deine Unterstützung!!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heike,

    DANKESCHÖÖÖN!! :) Ich freue mich, dass du unsere Idee ebenfalls unterstützen möchtest. Wie ich eben schon Soni schrieb, auch der kleinste Obolus trägt dazu bei, etwas zu bewirken!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anna, unter diesem Aspekt stellt sich die Sache anders dar und ich finde Eure Initiative großartig.

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Renate,

    ich freu mich, dass deine Zweifel ausgeräumt sind und du unser Projekt nun großartig findest ;) Danke!

    Viele Knuddler für dein 16-Pfoten-Power-Paket und dir einen schönen Sonntag.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde die Idee gut :)

    Klar hat Renate recht das Zooplus unter dem Deckmantelchen Tierschutz auch etwas davon hat (neben Umsatz noch die Spende).

    Jedoch sehe ich es auch so, ob ich nun da so bestelle und Zooplus ohne Abgabe Umsatz macht oder ich Prozentual von meinem Auftragswert noch einem Notfellchen ein paar Taler (oder so ;)) zuschieben kann.

    So oft bestelle ich auch nicht bei Z+, jedoch hoffentlich vergesse ich dann nicht vorab auf euren Button zu klicken. ;)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
  12. Danke liebe Marlene! Es ist schön, dass du es so siehst.

    Ich verstehe jedoch nicht, wieso Z+ etwas von der Spende haben soll? Die wird doch nicht im Namen dieses Unternehmens getätigt, sondern im Namen aller, die durch ihre Einkäufe bei Z+ dazu beigetragen haben, dass sich die Notfellchen-Spardose füllt! ;)

    Was den Umsatz anbelangt, stimme ich dir zu. Ob du nun über unseren Button den Shop betrittst, oder nicht, am Preis ändert sich für dich nichts, denn die Provisionen ist ja längst Bestandteil der Preiskalkulation. Insofern sollte jeder mitmachen!

    Danke noch einmal für dein Engagement!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anna Felicitas,

    eure Idee finde ich super und werde euch, sobald ich wieder bei Zooplus bestelle, unterstützen. Normalerweise habe ich das Geld auch immer in meine verwöhnten Diven (wie nennt man in dem Zusammenhang Kater?) investiert, aber die werden auf keinen Fall Not leiden müssen, wenn die paar Talerchen nicht mehr in ihr Futter oder diverses Spielzeug fließen.

    Liebe Grüße von

    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja,

    wie schön, dass du nicht nur hereingeschaut, sondern auch noch so wunderbare Nachrichten für uns hinterlassen hast! Dafür danken wir dir ganz herzlich!

    Viele Knuddler an deine Bande, und ein paar Extrakrauler für Erwin und Dorian ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  15. Eine sehr schöne Aktion und wir werden bei Zooplus schauen, ob wir unser Katzenfutter auch dort kriegen und dann den Button auf jeden Fall nutzen.

    Viele Grüße

    Raoul

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Raoul,

    es freut mich riesig, dass du unsere Aktion unterstützen möchtest, fühl dich mal geknuddelt :)

    DANKE!!!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  17. Eine großartige Aktion und ich werde sicher auch versuchen, meine nächste Bestellung das nächste Mal auch über den Button zu tätigen!

    Herzliche Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Kerstin,

    das freut mich sehr - danke für dein Engagement!

    Alle Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. Hallo hallo :)

    Grade die RC 10% Aktion genutzt und einen grooooßen Sack Futter und Co. Bestellt :)

    Hoffe eurer Spendenkasse gehts gut!! =)
    Weiter so!!

    AntwortenLöschen
  20. Grüß dich Moni - 1000 Dank für deine Unterstützung ♥

    Knuddler & Krauler für deine Fellinger.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas