Freitag, 6. Mai 2011

fnnf 0605/04



Während es in ihrem Inneren tüchtig rumort, reckt eine dunkelrosa Knospe ihr Näschen in die Luft und lässt sich von der Sonne kitzeln.




Ein letztes Recken, ein letztes Strecken und nahezu gleichzeitig öffnen sich duftige Blüten, zartrosa angehaucht. Bilden gemeinsam einen prallen Blütenball.




Angelockt von ihrem Duft versammeln sich innerhalb nur eines Wim-pernschlages winzigkleine Wesen, formieren sich zu geheimnisvollen Klängen ...


 "Flinke Beinchen dribbeln rosa"
   

  
* 
Ein Rhododendron (Hybride 'Le Progrès') und eine kleine, leider namen-lose, Ameise machten mir die Freude, sich als Hauptdarsteller für meinen Beitrag Nr. 4 zur Verfügung zu stellen. Ich danke ihnen dafür mit großer Freude in meinem Herzen, ganz besonders aber natürlich der kleinen Namenlosen, denn sie hat mir zu diesen ungwöhnlichen Fotos verholfen! Jeder der schon einmal versucht hat, Ameisen  zu fotografieren, bestätigt sicher was ich meine: Die flinken Gesellen sind mit normalen Kameras unglaublich schwer "einzufangen"!   


  

Vergrößerung aller Fotos und Collagen per Bildklick

Kommentare:

  1. Wunderschöne Farbe, meine blühen eher weiß und die Ameise hast du super eingefangen, die sind ja immer so flink, mögen aber wohl den Rhododendron, denn bei mir kann ich sie auch entdecken.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Was für wunderschöne Aufnahmen! *begeistert bin*
    Und alles fabelhaft präsentiert. Gefällt mir wirklich sehr gut!
    Liebe Grüße von Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Danke liebe Manu,

    ich freue mich über deine Begeisterung!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Marianne,

    Ameise und Rhododendron sind wirklich ein echtes Dreamteam ;) Die Blüten sind übrigens, je älter sie werden, nur noch zartrosa angehaucht. Diesen Vorgang der Verwandlung zu beobachten, ist für mich immer wieder aufs Neue faszienierend.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Ich danke dir von Herzen für deinen Überschwang ;) liebe Gabi! Danke!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Genau..die Ameise hats gemacht..grins.
    es ist ein Kunststück..Glückwunsch zu den tollen Bildern
    mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  7. Deine Aufnahmen sind wunderschön,
    eine gelungene Präsentation, ich bin begeistert
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna, ich mag vor allem Ameisen auf Bergrosen.

    Wundervolle Fotos, farbenprächtig und geschichtenerfüllt... Danke schön...

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  9. Was schöne Fotos und Collage :)

    Rhododendron gehört nicht zu meinen Lieblingsblumen und das obwohl ich im Ammerland eigentlich in einer Art Rhododendron-Hochburg lebe ;) Wir haben selber welche im Garten, jedoch sind das noch einige wenige Pflanzen vom Vorbesitzer. Und eine haben auch Blüten ... ist mir die Jahre zuvor noch nie aufgefallen. Weiße Blüte. Müsste ich auch noch Fotografieren ;)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Fotos, liebe Anna! Und sehr inspirierend, ich werde morgen mal meine Rhododendren und Azaleen näher in Augenschein nehmen müssen... ;-)

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  11. ...tolle Fotos,
    für mich besonders faszinierend das letzte mit der Ameise.
    LG von Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Oh was für wunderschöne Fotos, herrliche Blüten und diese Farbe ist ja sowas von traumhaft schön. Da möchte man doch Ameise sein :-) ein schönes Plätzchen hat sie sich ausgesucht. Ja, die winzigen, flinken Insekten sind nicht einfach zu fotografieren.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  13. Liebes Katerchen,

    ich freue mich, dass du mir zustimmst :)
    Danke für deine Glückwünsche!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Olivia,

    danke für deine warmen Worte und deine Begeisterung!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  15. Rainer du bist herrlich :) Ameisen auf Bergrosen :))

    Gleich dir bin ich von der Färbung und Leuchtkraft dieser Blüten fasziniert. Schade, dass ihr Zauber immer nur wenige Tage anhält!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marlene,

    vielleicht siehst du deine Pflanzen jetzt mit anderen Augen? Ich würde mich darüber freuen, denn sie sind prachtvolle Geschöpfe, welche mit Erhabenheit und Schönheit Gärten und Parks beleben :)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christina,

    ich freue mich, dass ich dich inspirieren konnte :) und wünsche dir einen vergnüglichen Besuch. Vielleicht gelingen dir ja ebenso tolle Aufnahmen wie von deiner Phäonie? Bin schon sehr gespannt!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  18. Da stimme ich dir zu liebe Birgitt - es hat was!
    Danke dir :)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Soni,

    deine Worte bedeuten mir sehr viel, gelingen dir doch immer wieder die unglaublichsten Fotos! DANKE!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  20. ...wunderschöne Rhododendronblüten...du hast sie zauberhaft abgelichtet...ich mag den Rhododendron in allen seinen Farben...es ist schon eine faszinierende Blütenpracht und gehört in unser Projekt...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  21. Mir geht es wie dir liebe Karin. Ganz besonders wenn ich an alten meterhohen und - langen Rhododendronsträuchern vorbeigehe.

    Danke!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  22. Ach, was für tolle Fotos - wunderschön eingefangen!!!

    Wünsch dir eine gute Woche,
    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  23. Ich danke dir liebe Elke und freue mich :)

    Hab ebenfalls eine schöne Woche!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Anna,
    da bin ich zum Gegenbesuch und bin begeistert von deinen tollen Bildern - großartig! Und ein Simon the Cat-Fan bist du offenbar auch *lach*. Der ist aber auch zu schön.
    Lieben Gruß
    Elke (MainZauber)

    AntwortenLöschen
  25. Guten Morgen liebe Elke,

    wie schön, dass du dich gleich zu einem Gegenbesuch aufgemacht hast, ich freue mich!

    Simon's Cat ist ein absolutes MUSS! Garfield für Erwachsene quasi ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Eintrag @>->- und freue mich darauf ihn nachher zu lesen! Hab eine schöne Zeit, AnnaFelicitas